fbpx
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

13. Februar 2024

Consumer Choice Center startet „Consumer Champs“-Kampagne vor den Wahlen zum Europäischen Parlament

Die Consumer Choice Center ist stolz darauf, den Start ihrer bahnbrechenden Kampagne „Consumer Champs“ bekannt zu geben, deren Ziel es ist, europäischen Wählern dabei zu helfen, sich in der komplexen Landschaft politischer Kandidaten zurechtzufinden, die im Jahr 2024 um Sitze im Europäischen Parlament wetteifern. 

Mit über 12.000 Kandidaten möchte Consumer Champs die Anlaufstelle für Wähler sein, die neugierig sind, wo ihre politischen Kandidaten zu Themen stehen, die für Verbraucherrechte und Wahlmöglichkeiten von entscheidender Bedeutung sind. Die Kampagne soll die Wähler durch das Labyrinth der politischen Positionen führen und sich dabei auf kritische Bereiche wie Handel, digitale Freiheit, Nachhaltigkeit und mehr konzentrieren. 

Das Herzstück der Kampagne ist eine interaktive Website, die es Wählern ermöglicht, Kandidaten in ihrem Land kennenzulernen, ihre Ansichten zu drängenden Verbraucherthemen zu verstehen und am Wahltag fundierte Entscheidungen zu treffen.

„Unsere Mission ist es, die Werte und Positionen von Parteien und einzelnen Politikern auf europäischer Ebene hervorzuheben. Werden sie bürokratische Normen mit einem zentralisierten Ansatz aufrechterhalten oder werden sie sich für Veränderungen einsetzen, indem sie den Rechten und der Wahl der Verbraucher Priorität einräumen und so die Übermacht zentralisierter Institutionen begrenzen?“ kommentierte Zoltan Kesz, Government Affairs Manager bei Consumer Choice Center.

Consumer Champs ermutigt die Wähler zur aktiven Beteiligung, indem es ihre politischen Kandidaten dazu drängt, ihre Präferenzen zu wichtigen Fragen der Verbraucherrechte vor den Wahlen zum Europäischen Parlament transparent darzulegen. Die Kampagne glaubt an die Kraft der Transparenz und an die Rolle, die Wähler dabei spielen können, Kandidaten und Parteien dahingehend zu beeinflussen, verbraucherorientierte Richtlinien zu priorisieren.

Ursprünglich veröffentlicht Hier

de_DEGerman